Bild von Whisky-Schokoladen-Kuchen

Whisky-Schokoladen-Kuchen

🔥
45 Min
,
180°C
🍽
Person
📖
Etienne

Zutaten

Menge Einheit Zutat
5 Eier
150 g Zucker
250 g Butter
2 P. Vanille-Zucker
1 TL Zimt
1 TL Kakao
250 g Mehl
120 g Rosinen
160 ml Whisky, sherryfassgereift
1 P. Backpulver
250 g Schokolade

Zubereitung

  1. Die Rosinen im Whisky einlegen, bis sie vollgesogen sind.
  2. Butter, Zucker, Vanille-Zucker und Eier schaumig rühren.
  3. Die restlichen Zutaten, bis auf die Schokolade, unterrühren und in eine gut gefettete Springform füllen.
  4. Bei 180°C im vorgeheizten Backofen ca. 45 Minuten backen.
  5. Schokolade mit etwas Butter bei ca. 50°C schmelzen und den leicht abgekühlten Kuchen glasieren.

Bemerkung

Der Whisky sollte nicht zu würzig sein: Glenfarclas 12y passt gut, Bunnahabhain 12y eher nicht.